Advertorial16.10.2021 13:00 Schutz in allen Lagen: Struktur- und Crash Dämpfer nach Maß in Automatisierung und Handling Jede Produktionsunterbrechung kostet Zeit und Geld. Doch Einkäufern und Konstrukteuren stehen zum Schutz der Anlagen zahlreiche Sicherheitsprodukte zur Verfügung. Dies besonders, sodass im Handling und bei automatisierten Prozessen die Ausfallzeiten minimiert und die Produktivität gesteigert werden können. Neben hydraulisch arbeitenden Klein- und Industriestoßdämpfern bietet ACE eine Vielzahl an preiswerten Alternativen. Diese kommen dann zum Einsatz, wenn es nicht auf punktgenaues Abstoppen ankommt. Drei Anwendungen verdeutlichen die große Bandbreite der kleinen Helfer. Bildnachweis: ACE Stoßdämpfer GmbH, © GW St. Pölten weiterlesen ... Low-Cost-Automation15.10.2021 16:22 Leistbare Robotik für KMUs Hohe Investitionskosten sind eine Hürde für mittelständischen Unternehmen ihre Prozesse zu Automatisieren. Darauf reagierend bietet Igus Linearroboter, Deltaroboter und Gelenkarmroboter zu einem günstigen Preis. weiterlesen ...
Spritzgießprozesse15.10.2021 15:44 Vom Simulieren zum Abmustern zum Optimieren Auf der Fakuma 2021 zeigt ENGEL, wie sim link das Abmustern von Spritzgießwerkzeugen und die Optimierung von Spritzgießprozessen beschleunigt und die Produktivität steigert. weiterlesen ...

Fotostrecken

Internationales Netzwerk15.10.2021 13:54 Daten sind zum Tauschen da Das Netzwerk International Data Spaces nimmt sich zum Ziel, Daten gemeinsam zu nutzen, ohne die Datensouveränität des Einzelnen zu gefährden. Die Industrie ist diesbezüglich auf einem guten Weg. weiterlesen ... Interaktion15.10.2021 13:07 Vom mechatronischen System zum Symbiosepartner Einen Paradigmenwechsel in der Mechatronik ruft die Linz Center of Mechatronics GmbH aus. In Zukunft sollen mechatronische Systeme nicht nur miteinander, sondern auch mit ihrer Umgebung interagieren. weiterlesen ... Energiewende14.10.2021 18:09 Wasserstoff als Hoffnungsträger Im Kampf gegen die Klimakatastrophe stellt die Umstellung auf erneuerbare Energieträger einen entscheidenden Faktor dar. Wasserstoff wird dabei für viele Anwendungen in der Industrie enorm wichtig sein. weiterlesen ... Forschung und Entwicklung14.10.2021 17:43 Wie ForscherInnen die Werkzeugschleiftechnik optimieren wollen Immer mehr Sonderwerkzeuge und die Konkurrenz mit Niedriglohnländern sind die größten Herausforderungen im Bereich des Werkzeugschleifens. Das Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen in Hannover nimmt sich deren an. weiterlesen ...

Elektronik Report

Meinung

Zum Blog

3D-Druck verkürzt Lieferketten

3D-Druck oder Additive Manufacturing erlaubt die Herstellung von Kleinserien. Das ermöglicht die Inhouse-Produktion von Ersatzteilen – ohne langwierigen Transport.

Inhalte werden geladen ...