Digitale Transformation 05.06.2020 14:13 Industrie 4.0 beginnt im Schaltschrank Für die digitale Transformation in der Industrie braucht es effizientes Engineering und vernetzte Daten. Dahinter liegt der Gedanke einer durchgängigen Wiederverwertbarkeit von Informationen: Vom Engineering bis zum Service. Warum durchgängige Datenhaltung bereits bei der Schaltschrankkonstruktion beginnen sollte. weiterlesen ... Supply Chain05.06.2020 13:42 Lieferketten: Die Lehren der Krise Die Corona-Krise treibt die Produktionslogistik an bisher nicht gekannte Grenzen. Damit verbindet sich die Hoffnung, das System für künftige Krisen resilienter zu machen. Besteht diese Chance? FACTORY hat sich in der Logistik-Forschung umgehört. weiterlesen ...
Lösungsorientiert05.06.2020 13:35 German Innovation Award für Not-Halt-Serienprüfautomaten Das Unternehmen Georg Schlegel prüft Not-Halt-Taster mit einem Prüfroboter. Für diese Lösung wurde das Unternehmen mit dem German Innovation Award ausgezeichnet. weiterlesen ...

Fotostrecken

CEUP 203005.06.2020 12:07 Wie die Plattform Industrie 4.0 künftig industrielle Digitalisierung in CEE-Ländern forcieren will Die Plattform Industrie 4.0 Österreich verstärkt die internationale Vernetzung, um mit Expertenwissen aus verschiedenen CEE-Ländern die industrielle Digitalisierung voranzutreiben: Das Projekt CEUP 2030 fördert den Austausch von Organisationen aus sieben Ländern, um gemeinsame Strategien und Rahmenbedingungen zu entwerfen und das Thema Industrie 4.0 noch stärker bei Entscheidungsträgern in der Region zu positionieren. weiterlesen ... Remote Fabrik05.06.2020 11:16 Die ferngesteuerte Fabrik: technische Spielerei oder Realität? Die Produktion aus der Ferne steuern – abgesehen von Lieferengpässen – könnte das für manche Unternehmen die Situation entspannen. Der Experte, Horst Orsolits, ist überzeugt, zum reibungslosen, menschenleeren Betrieb ist es noch ein langer Weg. weiterlesen ... Nachhaltigkeit 04.06.2020 13:07 So arbeitet man bei Starlinger an Corporate Social Responsibility Clarissa Graf verantwortet die unternehmensweite CSR-Strategie bei Starlinger. Welchen Aktivitäten die Nachhaltigkeitsbeauftragte beim Maschinenbauer setzt. weiterlesen ... Zertifizierung04.06.2020 09:32 Amag erfolgreich nach japanischer Industrienorm zertifiziert Wie es dem österreichischen Aluminiumkonzern als erster in Europa gelungen ist, sich für das “JIS Mark” nach den Japanischen Industriestandards JIS (Japanese Industrial Standards) zu qualifizieren. weiterlesen ...

Meinung

Zum Blog

Einer für alle, alle für einen!

Welchen Stellenwert nehmen Arbeitgebermarke und Unternehmenskultur in Zusammenhang mit Digitalisierungsprojekten ein? Ein seinem letzten Kommentar wirft Josef Baker-Brunnbauer dazu einige Fragen auf.

Inhalte werden geladen ...