Bressner Technology

Lüfterloser 10th Gen. Embedded PC im schlanken Format

Mit dem neuen Boxer-6642-CML erweitert der Hardware-Lösungsanbieter sein Sortiment an industrietauglichen Embedded Computern um ein kompaktes Hardware-System mit Intel Core Prozessoren der zehnten Generation.

Der lüfterlose Embedded Box PC Boxer-6642-CML ist der erste hochkompakte Industrie PC bei Bressner, der die zehnte Generation von Intel Core i3/i5/i7/i9 und Intel Celeron Prozessoren (ehemals Comet Lake) mit bis zu 35 W TDP bietet. Durch die Verwendung eines Desktop-Sockel-Chipsatzes erreicht das System einen höheren Leistungswert im Vergleich zu Systemen mit mobilen Chipsätzen. Darüber hinaus kann das System einfach skaliert oder aufgerüstet werden, um die Leistungsanforderungen der gewünschten Industrieanwendung zu erfüllen.

"Der Boxer-6642-CML gewährt durch sein schlankes Design und Intel Core Desktop-Sockelprozessoren der zehnten Generation einen großen Leistungsvorteil für Kunden und Entwickler. Mit dem innovativen Design dieser Lösung können wir eine höhere Leistung zu niedrigeren Kosten im Vergleich zu Vorgängermodellen erzielen.", so Gabor Paxian, Senior Account Manager bei Bressner Technology.

Hard Facts zur Hardware

Ein Hauptmerkmal des Boxer-6642-CML ist sein flaches Gehäusedesign. Mit einer Höhe von nur 54 Millimetern findet das System auch auf beengtem Raum Platz. Außerdem verfügt es über einen weiten Spannungseingang (10 bis 35 V) und ermöglicht einen konstanten Betrieb ohne Leistungsverluste bei Temperaturen von 0 °C bis 45 °C.
Des Weiteren verfügt das System über einen M.2 2280 (M-Key) Steckplatz, mit PCIe 3.0 (x4) Schnittstelle, für NVMe SSDs. Für eine Vernetzung per Wi-Fi oder Bluetooth ist es darüber hinaus mit einem M.2 2230 (E-Key) Steckplatz ausgestattet. Der Boxer-6642-CML verfügt über vier serielle Anschlüsse, vier USB 3.2 Gen 2 sowie zwei Gigabit Ethernet Ports. Letztere unterstützen Intel vPro und Intel AMT und ermöglichen eine Fernüberwachung und -steuerung. Die Hardware bietet außerdem Speicherflexibilität mit NVMe-Unterstützung, mSATA und 2.5" SATA III (6,0 Gbit/s) Speichergeräten. Ein integrierter SIM-Kartensteckplatz stellt optional auch eine Verbindung mit Mobilfunknetzen bereit.