Inline-Qualitätskontrolle

Künstliche Intelligenz "hört" künftigen Werkzeugverschleiß

Sonic Shark
© Hufschmied

Für die prozessbegleitende Qualitätskontrolle in der zerspanenden Bearbeitung haben wir die neuartige Technik SonicShark® entwickelt. Mit Hilfe von Körperschallsensoren und einer lernfähigen KI erkennt das System Anomalien in Produktionsprozessen, identifiziert Materialinhomogenitäten und „hört“ beginnenden Werkzeugverschleiß. Durch die bearbeitungsbegleitende Inline-Kontrolle spart SonicShark® Zeit und Kosten in der Qualitätssicherung und ermöglicht eine effizientere Werkzeugnutzung sowie eine vorausschauende Wartung (Predictive Maintenance).