Robotik

Voith Robotics und Universal Robots gehen strategische Partnerschaft ein

Cobots von Universal Robots werden ab sofort auch bei Lösungen von Voith Robotics integriert. Ziel der Zusammenarbeit ist, die Innovationen im Bereich der kollaborierenden Robotik weiter voranzutreiben.

Voith Robotics Universal Robots Partnerschaft Robotik

Gemeinsam wollen Universal Robots und Voith Robotics die Innovationen im Bereich der kollaborierenden Robotik weiter vorantreiben.

Universal Robots und Voith Robotics verkünden ihre strategische Partnerschaft: Die kollaborierenden Roboter (Cobots) des dänischen Weltmarktführers werden ab sofort auch bei Lösungen von Voith Robotics integriert, einem globalen Systemanbieter für robotergestützte Automatisierung. „Mit der neu gewonnenen Kooperation baut Universal Robots seine weltweite Präsenz weiter aus und kann Kunden überall auf dem Globus mit maßgeschneiderten Systemlösungen unterstützen“, erklärt Helmut Schmid, Geschäftsführer der Universal Robots (Germany) und Regional Sales Director West- und Nordeuropa. Mit seinem Hauptsitz in Garching bei München und der weltweiten Vernetzung sind die Lösungen von Voith Robotics eine ideale Ergänzung im Portfolio des dänischen Roboterherstellers.

Auch Torsten Friedrich, Geschäftsführer der Voith Robotics, zeigt sich erfreut über die zukünftige Zusammenarbeit: „Die Partnerschaft mit Universal Robots hebt unser Konzept von intelligenter Automatisierung auf die nächste Stufe. Wir erhalten Zugang zu einer Technologie, die in Sachen Bedienerfreundlichkeit, Integrationsfähigkeit und Sicherheit Maßstäbe für kollaborierende Roboter setzt. Anwendungsfälle sind sehr schnell umsetzbar und selbst Kunden, die bisher kaum oder keine Erfahrung mit Robotertechnologie haben, erzielen schnell erste Erfolge“, so Friedrich.

Verwandte tecfindr-Einträge