Fotostrecke

Das war die Linzer Smart Automation in Bildern

Erster Messetag, vollendete Eindrücke: Wir haben ein Stück Automatisierungsgeschichte Österreichs auf Bildern eingefangen. Die besten Bilder der Smart Automation Austria direkt aus Linz.

Smart Automation Austria Reed Exhibitions Automation Elektronik
Bild 1 von 24
© Reed Exhibitions/Andreas Kolarik

Zum zehnten Mal öffnet die Linzer Smart Automation ihre Tore. Eine Bildertour. 

Tipp: Benutzen Sie die linke bzw. rechte Pfeil-Taste Ihrer Tastatur um durch die Fotostrecke zu navigieren.
© Reed Exhibitions/Andreas Kolarik

Zum zehnten Mal öffnet die Linzer Smart Automation ihre Tore. Eine Bildertour. 

© Factory

Die Retrofit und Wartungsmeister Maschinendoktoren. 

© Factory

Am Danfoss-Stand. 

„Die Smart in Linz ist ein Muss – nicht umsonst gibt es eine Warteliste." Seit jeher Stammgast Gottfried Kainradl, Geschäftsführer Gogatec.

© Factory

Markus Scheller, Geschäftsführer Rittal zeigte, wie sich Unternehmen Energieeffizienzmaßnahmen (lt. EEffG) rückwirkend mit der Kühlgeräteserie Blue e+ anerkennen lassen können. 

© Factory

Tieto-Experte Helmut Krämer zeigte am Stand von Beckhoff wie Virtual Reality in der Instandhaltung funktioniert. 

Kraus & Naimer feierte auf der Smart Automation 110jähriges. 

ABB-Cobot Yumi in Aktion. 

© Reed Exhibitions/Andreas Kolarik

Immer noch der letzte Schrei: Die Hololens von Microsoft. 

© Reed Exhibitions/Andreas Kolarik
© Reed Exhibitions/Andreas Kolarik
© Factory

Unsere coolen Mädls sind fleißig beim Verteilen der FACTORY-Schwester technik reportagen. 

© Factory

Am Stand von Siemens zeigte sich, wozu Mindsphere, das offene IoT-Betriebssystem heute schon fähig ist. Im Bild: (vlnr.) Josef Kinast, Niederlassungsleiter Linz, Manfred Brandstetter, Leiter Division Industry Automation, Bernhard Kienlein, Head of Process Industry and Drives Division und Kurt Hofstädter, Leiter Digital Factory Division 

Siemens sucht Lehrlinge!!

Josef Kinast sucht für seine Linzer Niederlassung derzeit 60 Mitarbeiter rund um das Thema Daten und IT (davon 30 Lehrlinge). Interessant: Für jeden vermittelten Kontakt gibt es nach 1,5 Jahren eine Art Vermittlungsprämie.  

© Factory
© Reed Exhibitions/Andreas Kolarik
© Reed Exhibitions/Andreas Kolarik
© Reed Exhibitions/Andreas Kolarik
© Reed Exhibitions/Andreas Kolarik
© Reed Exhibitions/Andreas Kolarik
© Andreas Kolarik
© Andreas Kolarik
© Reed Exhibitions/Andreas Kolarik
© Reed Exhibitions/Andreas Kolarik