Automatisierung

B&R: Roboter und Maschinensteuerungssystem aus einer Hand

Neuigkeiten von der SPS: B&R zeigt erstmals ABB-Roboter als integralen Bestandteil seines Automatisierungssystems. Maschinenbauer können zukünftig Roboter und Maschinensteuerungssystem aus einer Hand beziehen.

Automation Industrie 4.0 Digitalisierung Robotik ABB B&R

ABB und B&R präsentieren erste vollständig integrierte Lösung auf der SPS 2019.

Maschinenbauer können zukünftig Roboter und Maschinensteuerungssystem aus einer Hand beziehen. Durch die Integration von ABB-Roboter in das B&R-Automatisierungssystem entfällt die Notwendigkeit für eine dedizierte Robotersteuerung, einen eigenen Schaltschrank und einen spezialisierten Programmierer. Die neue Lösung reduziert die Komplexität und optimiert die Synchronisierung. Kunden profitieren von mehr Präzision und einer benutzerfreundlichen Programmierung.

B&R-Produkte sprechen OPC UA over TSN

B&R stellt auf der SPS eine umfangreiche Produktpalette für die Kommunikation mit OPC UA over TSN vor. Dazu zählen X20-Steuerungen, Buscontroller, Industrie-PCs und ein TSN-Maschinenswitch. B&R ermöglicht damit ein standardisiertes Netzwerk für modulare und flexible Maschinenkonzepte. Mit dem offenen Standard wird aus der Vielzahl an Protokollen ein einziges mit nur einer Schnittstelle. Diese Schnittstelle tauscht standardisierte Daten mit den Netzwerkteilnehmern aus. Entwicklung und Betrieb von Maschinen und Anlagen werden maßgeblich vereinfacht.

Verwandte tecfindr-Einträge