HY-LINE Computer Components

Abhilfe für abgekündigte SCAP- und PCAP-Touchscreens

Abkündigungen sind oft mit Aufwand verbunden, weil das Endprodukt auf die Einzelkomponente abgestimmt war.

Bei der jüngsten großflächigen Abkündigung eines Herstellers von Touchscreens verschiedener Technologien kann HY-LINE Computer Components Abhilfe schaffen: Für abgekündigte Surface Capacitive und Projected Capacitive Touchscreens stehen kompatible Produkte zur Verfügung, die als 1:1 Ersatz in existierende Designs integriert werden können. Damit liefert HY-LINE auch über das Ende des Lieferzeitraums vom 21.03.2021 hinaus zuverlässige Touchscreens und Displaylösungen.

Verwandte tecfindr-Einträge