Aufgeklärt 20.02.2017 15:30 Die fünf gängigsten Mythen der Digitalisierung Lassen Sie sich nicht abschrecken von Technikverliebten und Mitarbeiterverstehern, von Kostenbewussten und Wundergläubigen. Digitalisierung ist weder Wundermittel, noch einfach nur eine coole Technik. Es ist ein Mittel zum Zweck. weiterlesen ... Innovation 17.02.2017 08:51 Pixelrunner: Hagenberger Start-up entwickelt ersten Robo-Drucker Das Hagenberger Start-up Pixelrunner hat den ersten Landschaftsdrucker der Welt entwickelt. Völlig autonom druckt er Logos und Bilder auf fast jedem Untergrund. weiterlesen ... Digitalisierung 16.02.2017 16:41 ABB übernimmt Start-up für 3D-Prüftechnik ABB rüstet digital auf: Mit der Übernahme des spanischen Start-ups NUB3D erweitert der Konzern sein Angebot um eine pfiffige dreidimensionale Prüfung und Qualitätskontrolle. weiterlesen ... Big Brother 02.02.2017 11:04 KI-System überwacht Verhalten von Mitarbeitern Das Londoner Start-up StatusToday bietet auf Basis Künstlicher Intelligenz (KI) ein System an, welches das individuelle Verhalten von Angestellten bis ins kleinste Detail nachverfolgt. weiterlesen ... Auftragsabwicklung 24.01.2017 08:30 Tablet Solutions revolutioniert Montage- und Serviceprozesse Mit WorkHeld hat das Wiener Startup Tablet Solutions eine Field Management Software entwickelt, mit der die Produktivität von Montage- und Serviceprozessen gesteigert wird. weiterlesen ... Start-up 17.01.2017 17:51 USound: Grazer Start-up entwickelt kleinsten Smartphone-Lautsprecher der Welt Das Grazer Start-up USound bastelt seit mehreren Jahren am kleinsten Lautsprecher der Welt und hat sich nun weitere zwölf Millionen Euro Kapital für den Markteintritt geholt. weiterlesen ... Dampferzeugung 13.12.2016 11:00 Fresnex: Start-up erobert mit Solardampf Industrie Indem Spiegelstreifen Solarstrahlen auf ein mit Wasser gefülltes Rohr konzentrieren, produzieren die Anlagen des niederösterreichischen Start-ups Fresnex Wasserdampf mit bis zu 250 Grad. Eine Technologie, die gerade das Interesse von Industriebetrieben weckt. Sparen sie sich damit rund 30 Prozent ihrer Energiekosten. weiterlesen ...
Laden ...