Zulieferindustrie 23.08.2018 09:50 PIA Automation ergattert Großauftrag in China Von einem der größten Automobilzulieferer weltweit erhält PIA den Auftrag zur Fertigung einer Getriebe-Produktionslinie für den chinesischen Markt. Über die Höhe des Kaufpreises der Produktionsanlage wurde Stillschweigen vereinbart.  weiterlesen ... Anwenderreportage 21.08.2018 16:32 Wie ein Stäubli-Roboter Composite-Bauteile fräst Ein belgischer Hersteller von Isolatoren geht beim Fräsen von Composite-Bauteilen neue Wege. Was vorher konventionelle Werkzeugmaschinen erledigten, übernimmt heute ein Fräsroboter. Teile der Fertigung kehren damit von China nach Belgien zurück. weiterlesen ... Anwenderreportage 13.08.2018 15:34 König Metall setzt auf Lagerautomation von Remmert König Metall-Kunden aus Maschinenbau, Metall- und Elektroindustrie profitieren von kürzeren Reaktionszeiten und höhere Flexibilität bei der Bereitstellung von Bauteilen und Werkzeugen: Die Baden-Württemberger haben Lagerlösung von Remmert installiert. weiterlesen ... Anwenderreportage 08.08.2018 11:23 Trumpf setzt auf Sicherheitsdämpfer von ACE Stoßdämpfer Damit sich nur biegt, was auch wirklich gebogen werden soll, arbeiten robuste Sicherheitsdämpfer von ACE als Schutz der Z-Achsen in einer vollautomatischen Biegezelle von Trumpf. weiterlesen ... Zukauf 07.08.2018 09:47 Drive-by-Wire: Wie Schaeffler den Markt für autonomes Fahren aufmischen will Schaeffler will sich mit einem Zukauf auf dem Wachstumsfeld autonomes Fahren nach vorn katapultieren und übernimmt von Paravan, einem deutschen Spezialanbieter für Behindertenfahrzeuge, dessen Technologie "drive-by-wire" für die rein elektronische Lenkung von Fahrzeugen. weiterlesen ... Personal 06.08.2018 15:42 Wilhelm Hofmann verlässt SEW Eurodrive Paukenschlag bei SEW Eurodrive in Österreich: Nach sechs Jahren verlässt Wilhelm Hofmann (54) das Unternehmen. Seine Agenden übernimmt Verkaufsleiter Oliver Beschkowitz. weiterlesen ... Marktentwicklung 31.07.2018 10:51 Digitalisierung: Braucht die Industrie dafür Open Innovation? Mit der Digitalisierung im Schlepptau, giert die Industrie nach disruptiver Innovation. Dass sie dafür unkonventionelle Wege gehen muss, ist klar. Dass das oft in einem Kulturschock endet, leider auch. Aber braucht es tatsächlich Open Innovation, um heute am Markt zu bestehen? weiterlesen ...
Laden ...