Mensch-Maschinen-Interaktion 17.06.2019 14:01 Michael Hofbaur: "Roboter werden überschätzt!" Michael Hofbaur hat seinen Arbeits- und Forschungsschwerpunkt der Mensch-Maschinen-Interaktion verschrieben. Ausgerechnet an kollaborativen Robotern übt er Kritik und fordert eine Neuausrichtung der Mensch-Roboter Kollaboration. Hat der Leiter des Instituts Robotics der Joanneum Research damit recht? weiterlesen ... Robotik 06.06.2019 14:49 Die Größten der Großen: Sieben Industrieroboter, die es in sich haben Industrieroboter sind aus vielen Fertigungsbetrieben nicht mehr wegzudenken. Welche sind die größten Maschinen der großen Industrieroboter-Produzenten? Factory hat nachgefragt und die wichtigsten Eckdaten gesammelt. weiterlesen ... Personal 08.05.2019 16:00 Peter Mohnen wird neuer CEO von Kuka Rund ein halbes Jahr nach dem überraschenden Abgang von Kuka-Chef Till Reuter soll der bisherige Interims-Vorstandschef Peter Mohnen auch künftig die Geschicke des deutschen Roboterbauers leiten. weiterlesen ... Plattformen 02.04.2019 13:21 Jetzt kommt SAP mit der Open Industry 4.0 Alliance Beckhoff, SAP, ifm, Kuka, Endress+Hauser, Hilscher und Multivac sind Treiber der neuen Open Industry 4.0 Alliance. Ein sogenanntes Open Industry 4.0 Framework ist das Ziel der Partner. Entsteht da die nächste Industrie-Plattform? weiterlesen ... Robotik 14.01.2019 20:02 Kuka: Was wird aus der Beschäftigungsgarantie? Der Roboterbauer Kuka muss sparen. Die Effizienz soll erhöht, aber auch Arbeitsplätze abgebaut werden. Doch verträgt sich das mit der Beschäftigungsgarantie, die der chinesische Eigentümer Midea bei der Übernahme gegeben hat? weiterlesen ... Robotik 17.12.2018 13:48 Exodus bei Kuka - immer mehr Spitzenmanager gehen Die Augsburger Allgemeine berichtet, dass nach dem Abschied von Till Reuter weitere Spitzenmanager das Unternehmen verlassen. Darunter auch der Innovationschef Bernd Liepert. weiterlesen ... Robotik 26.11.2018 09:33 KUKA-Boss Till Reuter muss gehen Mehrere Medienberichte machen es deutlich: KUKA-CEO Till Reuter wird seine Tätigkeit im Dezember beenden. Die Chinesen wollen im Tagesgeschäft härter durchgreifen, heißt es. weiterlesen ...
Laden ...