Gastkommentar 03.03.2021 14:13 Potenziale für den 3D-Druck – endlich konkrete Zahlen! Die additive Fertigungstechnologie, auch unter dem Namen 3D-Druck bekannt, entwickelt sich mit einer rapiden Geschwindigkeit und erlaubt es mittlerweile, weit mehr als nur Prototypen zu fertigen. Um diese Potenziale realisieren zu können, arbeiten die ÖBB Technische Services (ÖBB-TS) und Fraunhofer Austria gemeinsam an Vorgehensweisen zur umfassenden Potenzialbewertung im Ersatzteilwesen. weiterlesen ... Internet of Things 26.11.2020 16:35 IoT auf nordischem Erfolgskurs Das Internet-of-Things ist die Zukunft. Einer der Vorreiter der digitalen Transformation ist Estland. Warum das so ist und wo die österreichische Industrie Aufholbedarf hat. weiterlesen ... Predicitve Maintenance 20.11.2020 07:35 Wie sich die Instandhaltung von Robotern vorhersagen lässt In der Produktion bei Magna Steyr greifen die Arbeitsschritte von Robotern nahtlos ineinander. Längere Verzögerungen bringen alles aus dem Takt. Damit Fehlfunktionen vorhersehbarer werden, arbeiten Forscherinnen und Forscher an einem verlässlichen Prognose-Werkzeug für die vorausschauende Wartung und Instandhaltung. weiterlesen ... Eventtipp 15.10.2020 06:00 7. Jahresforum für additive Fertigung Wer mehr über den sinnvollen Einsatz von additiver Fertigung im Unternehmen erfahren will, sollte das 7. Austrian 3D-Printing Forum nicht versäumen. Als FACTORY-Leser gleich ein gratis Ticket sichern ... weiterlesen ... Condition Monitoring 06.10.2020 12:59 Instandhaltungs-App wacht über Industrieanlagen Aichelin setzt bei der Instandhaltung seiner Anlagen auf Digitalisierung. Der mobile Assistent #Jakob wacht ab jetzt über den Zustand der Maschinen und erleichtert Instandhaltungsarbeiten sowie die Dokumentation. Fraunhofer Austria ist als Projektpartner beteiligt und liefert die für die Entwicklung der App nötige Expertise in den Bereichen Predictive Maintenance und Condition Monitoring. weiterlesen ... Prognosesicher 10.09.2020 12:00 Wie Industrieroboter bei Magna Steyr effizienter werden sollen In einem gemeinsamen EU-geförderten Projekt werden Fraunhofer Austria, Joanneum Research und Craftworks Industrieroboter die Produktion bei Magna Steyr noch ausfallsicherer gestalten. Wie Maschinenausfälle vorhergesagt werden sollen. weiterlesen ... Ersatzteile 02.07.2020 13:11 Digitale Transformation im Traktorenwerk Traktorenwerk Lindner vereint auch in Krisenzeiten Tradition und Innovation und verlängert seine Forschungskooperation mit Fraunhofer Austria. Ein abgeschlossenes Projekt zum Ersatzteilmanagement belegt die erfolgreiche Zusammenarbeit. weiterlesen ...
Laden ...