Interview 27.07.2020 12:59 Drei Szenarien für die Export-Entwicklung nach Corona Yvonne Wolfmayr ist Außenhandels-Expertin des WIFO und berechnete auf Basis von drei weltwirtschaftlichen Szenarien Prognosen für den Export in Österreich. Diese unterscheiden sich in den Annahmen zur Dauer der Pandemie und wie lange das Hochfahren der Wirtschaft braucht. Da die Daten für den Außenhandel stark hinterherhinken – es liegen gerade erst die Daten für März vor – tappen die Ökonomen noch weitgehend im Dunkeln. weiterlesen ... Corona-Krise 24.07.2020 09:32 SPS soll wie geplant im November stattfinden Die Bayerische Staatsregierung hat das Schutz- und Hygienekonzept für Messen in Bayern verabschiedet. Die SPS 2020 soll deshalb zum geplanten Zeitpunkt vom 24.-26.11.2020 in Nürnberg stattfinden. weiterlesen ... Corona-Krise 22.07.2020 13:54 Wie afghanische Frauen ein Low Cost-Beatmungsgerät herstellen Das Robotik-Team bestehend aus sieben jungen afghanischen Frauen hat ein kostengünstiges Open Source-Beatmungsgerät entwickelt. Nach der Evaluierung von Gesundheitsbehörden soll das Gerät in Krankenhäusern eingesetzt und Patienten, die mit dem Coronavirus infiziert sind, behandelt werden. weiterlesen ... Corona-Krise 17.07.2020 07:05 Warum Maschinenbauer für 2021 wieder Umsatzwachstum erwarten Die Mehrheit der deutschen Maschinenbauer ist zuversichtlich, nach einem enttäuschenden Jahr 2020 bereits 2021 wieder nominale Umsatzsteigerungen zu erzielen. So lautet die Kernbotschaft der neuen VDMA- Blitzumfrage zu den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie, an der 640 Mitgliedsunternehmen teilnahmen. weiterlesen ... Corona-Krise 15.07.2020 07:01 SurfaceTechnology und Parts2Clean für 2020 abgesagt Die Entscheidung ist gefallen: Die für Oktober geplanten Messen SurfaceTechnology und Parts2Clean am Standort Stuttgart können in diesem Jahr nicht stattfinden. Für beide Messen soll es danach im regulären Turnus weitergehen. weiterlesen ... Arbeitssicherheit 14.07.2020 14:02 Wie Echtzeitfunkortung für sichere Produktionsumgebung und optimierte Produktionsprozesse sorgt Siemens bietet durch die Kombination von Hardware und Software ab sofort eine neue Lösung, um die durch die Coronakrise aufgekommenen Herausforderungen innerhalb von Betrieben zu bewältigen. Unternehmen können hiermit schnell und effizient regulieren, wie Mitarbeiter miteinander, mit der Produktionslinie und mit der Anlagengestaltung interagieren. weiterlesen ... Corona-Krise 09.07.2020 07:09 Das Coronavirus frisst ein Viertel des Umsatzes im Maschinenbau Der exportorientierte deutsche Maschinenbau wird von der weltweiten Corona-Pandemie hart getroffen. Und dies wird sich auch so schnell nicht ändern. Darauf deuten sowohl die aktuelle Stimmungslage sowie die Konjunktur- und Umsatzprognose der Branche hin, wie aus dem neuen Maschinenbau-Barometer der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC hervorgeht. weiterlesen ...
Laden ...