Industrie 16.11.2020 16:19 Industrie setzt im Lockdown Prioritäten Die Industriellenvereinigung zeigt Verständnis für die Corona-Maßnahmen der Regierung und appelliert an die Eigenverantwortung. Die Produktion bleibt weiterhin aufrecht und sichert somit die Versorgung. weiterlesen ... Covid-19 16.11.2020 15:01 Social-Distancing-Armband mit LRP-Ultra-Wideband-Chipsatz Eine von Renesas und Altran entwickelte UWB-Wearable-Plattform ermöglicht erstmals präzise Abstandsmessungen. weiterlesen ... Corona 19.10.2020 13:24 embedded world 2021 findet nur digital statt Präsenzveranstaltung im März kommenden Jahres abgesagt - fünf Tage an digitalem Programm statt der Live-Events - 2022 soll es wieder eine Messe in Nürnberg geben. weiterlesen ... Corona-Krise 13.08.2020 10:55 Massiver Auftragseinbruch in der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie Im zweiten Quartal 2020 sank der Auftragseingang der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 46 Prozent. Worauf die Branche nun hofft. weiterlesen ... Virtuelle Messe 08.08.2020 07:08 Motek und Bondexpo starten virtuelles Event Die Motek und die Bondexpo haben mit den neuen digitalen Messeplattformen Motek-Virtuell und Bondexpo-Virtuell offiziell gestartet. weiterlesen ... Robotik 07.08.2020 06:44 Warum Volkswirtschaften dringend Robotik-Know-how für wirtschaftliche Erholung brauchen Bis 2022 sollen weltweit etwa vier Millionen Industrieroboter in den Fabriken im Einsatz sein. Der Einsatz von Robotern sei vor allem für eine schnelle wirtschaftliche Erholung in der Nach-Corona-Zeit dringend nötig. Damit steigt auch die Nachfrage nach qualifizierten Arbeitskräften. Die Aus- und Weiterbildungsangebote müssen entsprechend angepasst werden, fordert der Weltroboterverband International Federation of Robotics. weiterlesen ... Corona-Krise 05.08.2020 10:09 Voestalpine mit roten Zahlen im ersten Quartal 2020/21 wegen Corona Die weltweite Rezession infolge der Coronavirus-Pandemie schlägt sich auch deutlich auf die Geschäfte des oberösterreichischen Stahlherstellers Voestalpine nieder. Im ersten Quartal 2020/21 hat der Konzern einen Verlust nach Steuern in Höhe von 70 Mio. Euro erlitten - nach einem Gewinn von 90 Mio. Euro im Vergleichszeitraum des Vorjahres. weiterlesen ...
Laden ...