Additive Fertigung 13.02.2019 08:09 Stefanie Brickwede: "Die Serienreife des 3D-Drucks steht außer Frage.“ Mit Leidenschaft leitet Stefanie Brickwede das Konzernprojekt 3D-Druck bei der Deutschen Bahn. „On demand“ wurden dort schon über 6.000 Ersatzteile gedruckt. Weshalb diese Technologie über Europas Marktposition entscheiden wird und für wen diese Disruption gefährlich werden könnte. weiterlesen ... Produktion 11.02.2019 19:59 Projekt AddiLine: Wie sich 3D-Druck überwachen lässt Industrieunternehmen und Wissenschaftler forschen an der Überwachung des 3D-Drucks. Ziel ist ein neues Mess-System. weiterlesen ... Marktchancen 04.02.2019 17:07 3D Druck: Automatisierer wittern einen Milliardenmarkt BigRep setzt auf CNC-Steuerungen von Bosch Rexroth. Dem Beispiel der Berliner 3D-Drucker-Hersteller könnten bald weitere folgen, denn die Automatisierung des additiven Fertigens ist ein reizvolles Ziel. Es wartet ein Milliardenmarkt. weiterlesen ... Verein Deutscher Ingenieure 22.01.2019 14:32 Neue Richtlinie für Laser-Sintern von Kunststoffbauteilen da Der VDI komplettiert und veröffentlicht eine neue Richtlinie VDI 3405 zur Güteüberwachung bei der additiven Fertigung von Kunststoffbauteilen. weiterlesen ... Neue Technologie 11.01.2019 13:57 Ersatzteilfertigung: Daimler setzt auf 3D Druck Um ihre Vorreiterrolle in Zeiten des zunehmenden Wettbewerbsdrucks weiter auszubauen, setzt Daimler Buses auf 3D-Druck für die Ersatzteilfertigung. Um die richtigen Teile zu identifizieren, holte man sich Hilfe von EOS. weiterlesen ... Additives Fertigen 14.11.2018 10:21 3D Druck: Trumpf druckt jetzt Kupfer Mit Hilfe eines grünen Lasers mit Pulsfunktion gelingt Trumpf erstmals das Drucken von Reinkupfer und anderen Edelmetallen. weiterlesen ... Fertigung 13.11.2018 10:44 3D Druck: Kennzahlen für additive Großserienfertigung BMW, Daimler und Trumpf wollen den Einsatz der additiven Fertigung in der Automobilindustrie erleichtern. Ein gemeinsames Forschungsprojekt liefert erstmals allgemeingültige Kennzahlen. weiterlesen ...
Laden ...