Marketing

Werkzeughersteller will mit Rockmusik auf sich aufmerksam machen

Musikvideo
© CERATIZIT

Bis ins FACTORY haben sie es hiermit schon einmal geschafft. Der Director der Forschung und Entwicklung bei CERATIZIT, Dr. Uwe Schleinkofer, hat den Song geschrieben, die firmeneigene Band hat ihn einstudiert und nun zu einem Musikvideo verarbeitet. Die HobbymusikerInnen arbeiten in verschiedenen Bereichen innerhalb der Unternehmensgruppe und haben die Band vor mehr als 10 Jahren gegründet. Kurz danach performte die Band schon für eine betriebsinterne Feier. Und seither proben die KollegInnen regelmäßig. Eine Vorabversion des Musikvideos wurde bereits auf der EMO in Mailand gezeigt.

Nun kann man sich das Musikvideo auf Youtube|anschauen. Aber mehr als eine musikalische Offenbarung ist es eher ein Zeichen dafür, wie sehr sich Firmen auch als attraktiver ArbeitgeberInnen präsentieren müssen. Nach dem Motto: Hier müssen MitarbeiterInnen nicht nur funktionieren, hier zählen auch Freude, Kreativität und Gemeinschaft. Wenn sich diese Werte auch im Arbeitsalltag widerspiegeln, spricht nichts dagegen.]

Wo in Österreich die besseren ArbeitgeberInnen zu finden sind und was sie attraktiv macht, lesen Sie hier: West- oder Ostösterreich? Hier sind die attraktiveren Arbeitgeber.