Tech-Crashers: der Factory-Blog

Wir crashen die Produktionshallen Österreichs und denken auch mal „Out of the box". Erfahren Sie was heimische Nischenchampions wirklich von Lean Production über Industrie 4.0, Digitalisierung bis hin zu Energiemanagement halten. Und was sonst noch Mensch und Maschine bewegt.

Wie Serviceabteilungen heute Selbstmord begehen

Wenn Serviceabteilungen noch mit Methoden aus dem letzten Jahrhundert arbeiten, schadet das im Zeitalter der Digitalisierung nicht nur dem Firmenimage. Warum ich für die Abschaffung der grünen und rosa Durchschlagszettel plädiere.

Warum Künstliche Intelligenz kein Terminator ist

Pessimistische „Mensch gegen Maschine“-Szenarien aus Hollywood, untermauert mit Studienergebnissen, die das Ende unserer Jobs verkünden, schüren Angst vor der Digitalisierung. Höchste Zeit, zwischen Science-Fiction und echtem technologischem Fortschritt zu unterscheiden.

Oida, checkst du Digitalisierung oda was?

Generisch im Ausdruck, unverbindlich im Inhalt: War es vor einem Jahr noch Industrie 4.0, ist es heute eben die Digitalisierung. Verfolgt von digital-transformatorischen Megakonstrukten möchte man meinen, jeder versteht darunter zumindest etwas. Dem scheint aber nicht so zu sein.