Gerd Krizek

Dr. Gerd Krizek promovierte 2017 an der Universität Wien in Theoretischer Physik. Seit 1999 ist er als Projektleiter im Bereich Embedded Systems und Mechatronik tätig. Als Dozent, Forscher und Programmdirektor ist er seit 2010 an der FH Technikum Wien tätig. Er ist Professor und Leiter des Department Applied Mathematics and Physics, Programmdirektor des postgradualen Masterstudiengangs "Engineering Management" und mehrfach ausgezeichnet im Bereich eLearning und Didaktik. Lebenslanges Lernen ist ihm ein besonders wichtiges Anliegen und ist in die Entwicklung neuer Lehrangebote an der FH Technikum Wien eingebunden.

Sprechen Sie Technik?

Die Digitalisierung verändert Märkte, Unternehmen und Geschäftsmodelle quasi über Nacht. AI, Robotik, Internet of Things oder Digital Twins sind bereits gelebte Realität. Warum die Digitalisierung weniger an der Technik, sondern an den Menschen scheitern könnte