Dorothee Ritz

Dorothee Ritz ist seit Juli 2015 General Manager bei Microsoft Österreich. Ritz ist seit 13 Jahren in unterschiedlichen Management Positionen bei Microsoft tätig. Ihr Ziel ist es die Digitale Transformation in Österreich aktiv mitzugestalten und voranzutreiben.

Warum Künstliche Intelligenz kein Terminator ist

Pessimistische „Mensch gegen Maschine“-Szenarien aus Hollywood, untermauert mit Studienergebnissen, die das Ende unserer Jobs verkünden, schüren Angst vor der Digitalisierung. Höchste Zeit, zwischen Science-Fiction und echtem technologischem Fortschritt zu unterscheiden.