Anlagenvisualisierung

Wie Klinkhammer für mehr Effizienz im Lager sorgen will

Das flexible, platzsparende Transportsystem montrac, Teil der Partnerschaft mit der Schmid-Group im Bereich Produktionslogistik, verbindet Produktion und AKL-Vorzone im Lager auf intelligente Weise.

LogiMAT Lager FTS Klinkhammer Logistik Produktion

Das platzsparende Transportsystem montrac der Schmid Group, preferred Partner der Klinkhammer Group, verknüpft auf intelligente Weise die AKL-Vorzone mit der Produktion.

montrac ist mit über 1.500 Installationen eines der erfolgreichsten Transportsysteme weltweit. Es vernetzt die Produktion mit Monoschienen, auf denen selbstfahrende Shuttles Waren und Güter schnell, automatisch und zuverlässig von Station zu Station bringen. Bei automatischen Produktionslagern und -puffern ist eine direkte Übergabe vom montrac-Transportsystem an die Vorzone eines automatischen Kleinteilelagers das entweder mit KlinCAT Multilevel-Shuttle oder mit einem konventionellem Regalbediengerät ausgestattet ist, bequem und einfach möglich.

Das platzsparende Transportsystem der Schmid Group, „preferred Partner“ der Klinkhammer Group, verknüpft auf intelligente Weise Produktion und Lager. Auf dem Messestand von Klinkhammer auf der LogiMAT können sich Besucher in einer Musteranwendung von den Vorteilen des Systems und den Anbindungsmöglichkeiten überzeugen.

Verwandte tecfindr-Einträge