FAULHABER bringt integrierten Speed Controller für Flachmotoren auf den Markt

Weniger als 7 Millimeter für voll integrierten Speed Controller

Die Motorfamilie BXT, bestehend aus bürstenlosen DC-Servomotoren mit besonders kurzer Bauform, wurde in allen Baugrößen um einen durchmesserkonformen integrierten Speed Controller erweitert. Mit nur 6,2 mm zusätzlicher Anbaulänge sind die Motor/Speed Controller Kombinationen im selben Bauraum verfügbar wie die Produkte mit dem integrierten Encoder IEF3-4096 (L).

Die Motorfamilie BXT, bestehend aus bürstenlosen DC-Servomotoren mit besonders kurzer Bauform, wurde in allen Baugrößen um einen durchmesserkonformen integrierten Speed Controller erweitert.

Der Speed Controller ist durch Nutzung von Synergieeffekten mit den Encodervarianten ebenfalls vollständig im robusten Motorgehäuse integriert. Basierend auf der bewährten FAULHABER SC-Technologie können die Motoren mit dem bekannten Motion Manager (ab Version 6.6) schnell, einfach und komfortabel in Betrieb genommen werden. Der Speed Controller wird mit einem sechspoligen Flachbandkabel an die Applikation angebunden, passende Anschlussstecker sind optional verfügbar.

Der Speed Controller lässt sich mit den gehäusten BXT Motoren 2214…BXT H, 3216…BXT H und 4221…BXT H kombinieren. Der robuste Speed Controller garantiert trotz vollständiger Integration die Nutzung des fast kompletten Leistungs- und Drehzahlbereiches der entsprechenden Basismotoren.
Ein durchdachtes Entwärmungskonzept minimiert dabei die thermischen Verluste.

Die Kombination der BXT H Motoren mit dem integrierten Speed Controller ist die ideale Lösung, wenn auf engstem Raum Drehzahlen präzise geregelt werden müssen und gleichzeitig hohe Drehmomente gefordert sind. Typische Anwendungen sind Pumpen, Handgeräte (z.B. für die Tattooindustrie), Gerätebau, Labor- und die industrielle Automation.

Die Vorteile auf einen Blick:

• Kompakte Bauform durch vollständige Integration

• Hohes Drehmoment bis zu 92 mNm, Dauerleistung bis zu 60W

• Stabile und präzise Drehzahlregelung von 200 – 10.000 min-1 mechanisch

• Zweites Wellenende optional in den Baugrößen 32 und 42 mm verfügbar

(Entgeltliche Einschaltung)