EIT Manufacturing CLC East

voestalpine mit vollem Engagement

Frisch dabei und schon voll engagiert: Im ersten Jahr ihrer Partnerschaft ist voestalpine High Performance Metals bereits in mehreren internationalen Konsortien für EIT Manufacturing Projekte beteiligt.

Von
Maschinenbau Europa Industrie voestalpine Forschung

Engagierter Konzern: Die voestalpine High Performance Metals GmbH bringt sich aktiv in die EIT Manufacturing CLC East ein. 

In der jährlichen EIT Manufacturing Projektausschreibung für 2022 war voestalpine High Performance Metals GmbH in internationalen Projektkonsortien an mehreren Projektanträgen beteiligt. Vier ihrer Anträge wurden erfolgreich in den EIT Manufacturing Businessplan für 2022 aufgenommen. Eines der Projekte wird unter dem EIT Manufacturing Fokusbereich „Flexible Produktionssysteme für wettbewerbsfähige Produktion“ realisiert, ein weiteres unter dem Schwerpunkt „Systeme für einen geringen ökologischen Fußabdruck & Kreislaufwirtschaft für nachhaltige Produktion“, und zwei Projekte werden auf dem Gebiet „Mensch-Maschine-Zusammenarbeit für sozial nachhaltige Produktion“ umgesetzt.

Einrichtung der EU

Um Innovationen und technischen Fortschritt in der europäischen Fertigungsindustrie zu fördern und die globale Führung für Innovationen in diesem Bereich zu erlangen, bringt EIT Manufacturing europäische Interessensvertreter aus der Produktion in einem Innovationsökosystem zusammen. EIT Manufacturing ist eine Innovationsgemeinschaft unterstützt vom Europäischen Institut für Innovation und Technologie (EIT), einer Einrichtung der EU.