Digi-Key

Vertriebspartnerschaft mit GLF

Die ultrakleinen ICs für Wearables und IoT sind ab sofort beim Distributor erhältlich.

Digi-Key Electronics erweitert sein Produktportfolio um eine globale Vertriebspartnerschaft mit GLF Integrated Power. GLF Integrated Power bietet ultrakleine integrierte Schaltkreise (ICs) aus Silizium zur Leistungssteuerung und zum Schaltkreisschutz für die Märkte IoT, intelligente tragbare Geräte, TWS-Ohrhörer, intelligente medizintechnische Geräte, Automobilelektronik, optische Smartwatch-Module, Bestandsüberwachung und Wohnraumsicherheit. Die Silizium-ICs für die Leistungssteuerung und den Schaltkreisschutz von GLF  sind jetzt über den Marketplace von Digi-Key Electronics erhältlich.

Das Entwicklungsteam von GLF Integrated Power verfügt über eine nachgewiesene Erfolgsbilanz im Bereich Leistungs- und Analogdesign. Als die Revolution des IoT, der ultraportablen und Wearable-Geräte, begann, sah das Unternehmen den Bedarf für eine neue Generation von noch effizienteren Leistungsschaltgeräten. Sie entwickelten neue IP und ermöglichten effiziente und differenzierte Energieverwaltungslösungen, die sowohl kostengünstig als auch einfach zu implementieren sind. GLF stellte 2016 auf der APEC in Los Angeles seine erste hocheffiziente Lastschaltkomponente IQSmart vor und erzielte Design-Siege bei großen Herstellern von tragbaren Geräten, SSDs und Wearable-Anwendungen. Seitdem hat sich ihr Portfolio erweitert, mit dem Ziel, Wearables, mobile Geräte, Smart Computing und IoT-Produkte länger und effizienter leben zu lassen.