Cyber Security

Tech Data und Secunet kooperieren für mehr Sicherheit im IIoT-Bereich

Tech Data hat einen Distributionsvertrag mit Secunet, einem deutschen Anbieter für Cyber-Security-Lösungen, geschlossen. Dabei steht die Lösung Secunet Edge im Mittelpunkt, die eine sichere Digitalisierung, Vernetzung und Automatisierung im Industrial Internet of Things (IIoT) und im Edge Computing ermöglicht.

Systemintegratoren und Vertriebspartner der Tech Data können ihren Kunden nun maßgeschneiderte IIoT-Lösungen auf der Basis von Secunet Edge anbieten und so die digitale Transformation in Industrie und kritischen Infrastrukturen vorantreiben.

Schützhülle kann auch als Edge-Computing-Plattform fungieren

Secunet Edge bindet Anlagen, Maschinen, Aktoren und Sensoren an interne sowie externe digitale Infrastrukturen, Cloud-Dienste und IoT-Plattformen an. Dabei macht die Lösung keinen Unterschied zwischen aktuellen und veralteten Industriekomponenten. 
Wie eine Schutzhülle legt sich Secunet Edge um Systeme und schirmt sie von Bedrohungen ab. IT und OT (Operational Technology) können sicher zusammenwachsen. Die Lösung arbeitet am Rand („Edge“) des Netzwerks und kann dort auch als Edge-Computing-Plattform fungieren, auf der Anwendungen laufen und Maschinendaten verarbeitet werden. Die in Deutschland entwickelte und gefertigte Gesamtlösung nutzt vielseitig einsetzbare Appliances auf Basis von Industrial PCs, ist beliebig skalierbar und kann zentral verwaltet werden. 

„Ich freue mich sehr über den Vertragsabschluss mit Secunet, mit dem wir nun noch konkreter unseren Vertriebspartnern im industriellen Bereich Sicherheitslösungen anbieten können“, sagt Ralf Stadler, Director der Business Unit Security, Mobility & IoT der Tech Data DACH, zum neuen Vertrag und fährt fort: „Secunet hat in vielen Projekten bewiesen, dass sie widerstandsfähige, sichere digitale Infrastrukturen auf- und umsetzen können. Eine perfekte Ergänzung in meinen Augen auch für unsere Datech Solutions-Partner, die viele Kunden im Industrie 4.0-Segment adressieren.“

White Paper zum Thema

Axel Deininger, Vorstandsvorsitzender von Secunet, ergänzt: „Im Industrieumfeld setzen wir künftig vermehrt auf den indirekten Vertrieb. Mit Tech Data haben wir dafür einen starken Partner gewonnen. Die Vertriebsexpertise und hervorragende Marktposition von Tech Data ergänzen die technologische Kompetenz von Secunet im Bereich Industrie 4.0 in idealer Weise.“