Digi-Key Electronics

Social Distancing für Mitarbeiter vor Ort

Gemeinsam mit den Partnern Option und GetWireless hat Digi-Key eine Social-Distancing-Lösung für alle Mitarbeiter in seinem Produktverteilungszentrum implementiert. Dafür erhielten die Mitarbeiter Badges, die drahtlos miteinander interagieren und Daten zu einer Cloud-Plattform senden.

Digi-Key Electronics elektronik report Elektronik

Anhand von Simulationen stellte Digi-Key vorab fest, dass die Anzahl der Mitarbeiter, die aufgrund einer potenziellen COVID-19-Belastung unter Quarantäne gestellt wurden, gemäß den CDC-Richtlinien deutlich reduziert werden konnte. Folglich wurden Mitarbeiter, die in Kontakt zu anderen arbeiten, mit Bluetooth-Badge-Sensoren ausgestattet. Diese enthalten Informationen zur Kontaktverfolgung und können ermitteln, ob sich Mitarbeiter über einen längeren Zeitraum innerhalb von 1,8 Metern zueinander aufhalten. 

Privatsphäre und schnelle Integration 

„Wir haben uns für die Badge-Option mit Option entschieden, weil sie wirklich das Beste für die Privatsphäre der Mitarbeiter bietet“, so Shane Zutz, Vice President of Human Resources bei Digi-Key. „Sie bietet die Kontaktverfolgung, die benötigt wird, um Unterbrechungen aufgrund von gesundheitlichen Bedenken abzumildern, ohne die Privatsphäre zu verletzen, und verfolgt niemanden außerhalb unseres Firmengeländes“. Bei der Integration arbeitete Digi-Key mit dem Value-Added-Distributor GetWireless zusammen, nennenswerte Investitionen in die Infrastruktur mussten aber keine getätigt werden. 

Neu ausgebautes LoRa-Netzwerk am Digi-Key-Campus

Digi-Key hatte bereits zuvor den Plan, die LoRa-Netzwerktechnologie im Rahmen seiner künftigen Smart-Warehouse-Initiative zu implementieren. Nun ist ein entsprechendes Netzwerk am Digi-Key-Campus aktiv und überträgt die Informationen der Badges drahtlos an eine Cloud-Plattform, die die Kontaktdatensätze verwaltet, falls ein Bericht zur Kontaktverfolgung erstellt werden muss. „Digi-Key hat die Stärke und Flexibilität der Lösung von Option erkannt, die auf zwei Säulen ruht - der cloudbasierten Plattform von WMW mit Apps und Datenregistrierern und dem IoT-Gateway CloudGate von Option mit überlegener drahtloser LoRaWAN-Leistung; beides Kernbausteine für eine erfolgreiche digitale Transformation bei Digi-Key“, sagt Alain Van den Broeck, CEO von Option.