Veranstaltungstipp

Service Forum 2016: So werden Sie zum Service-Profi

Gerade im Dienstleistungssektor liegen die größten Margen versteckt. Diese zu knacken bedarf cleverer Herangehensweisen, die Sie beim Service Forum 2016 lernen können.

After Sale Dienstleistung Industrie Business Upper Austria

Von der Produktidee weg Dienstleistungen mitentwickeln. Das Credo der heutigen Zeit lernen Sie im Forum Service 2016. 

Was ist DER fundamentale Unterschied zwischen einem Produkt und einer Dienstleistung? Richtig - Dienstleistungen bringen durchwegs die größeren Margen! 

Es ist also höchst an der Zeit die Entwicklung von Dienstleistungen nicht erst dann zu starten, wenn der Kunde einem noch kopfdrehend die Idee hinwirft - sondern bereits von der Idee weg Dienstleistungen - also Services - mitentwickelt. 

Sie denken das funktioniert nicht? Das geht, denn es gibt bereits mehr als nur erste Beispiele dafür. Aber warum so schleppend? Weil es ein Aufbrechen der alten Denkmuster braucht oder positiver formuliert: weil Unternehmen ihr gesamtes Know-how von Beginn weg zum Kundennutzen einsetzen müssen - und das gemeinsam! 

Am Vormittag startet das Forum Service mit einer Betriebsbesichtigung bei DS Automation. Seit über 30 Jahren ist DS Automation ein international agierender Systemanbieter und Hersteller von fahrerlosen Transportsystemen. Das ist Industrie 4.0 in der Praxis! Mit innovativen Produkten und umfassenden Services steigert DS Automation die Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit ihrer Kunden. Und dabei kennen die Anwendungsbereiche keine Branchen-Grenzen: Automotive, Print & Paper, Hospital & Healthcare, Agriculture sowie Intralogistics spezialisiert. 

White Paper zum Thema

Service Forum 2016: Ein Tag voller Service-Innovationen 

  • Wann: 22. September 2016
  • Wo: voestalpine Stahlwelt, voestalpine Str.1 , A-4020 Linz 
  • Kosten: Kombiticket für Betriebsbesichtigung DS Automation und Seminar 376 Euro exkl. MwSt

Betriebsbesichtigung (EUR 180) und Seminar (EUR 290)  können extra gebucht werden. Partner einer Clusterinitiative, MFA und KVA erhalten Rabatte. 

Interessiert? Dann gleich anmelden und Platz sichern