Fotostrecke

Schweissen 2019: Die besten Bilder zur Messe

Gestern öffnete Österreichs Fachmesse "Schweissen" ihre Tore. Erwartet werden wieder um die 3.000 Fachbesucher. FACTORY war vor Ort und hat ein paar Schnappschüsse zusammengefasst.

Schweissen 2019 Produktion Metallbearbeitung Fronius Reed Exhibitions

Im Design Center Linz hat gestern die auf drei Tage (10. bis 12. September) anberaumte "Schweissen" begonnen, Österreichs einzige Fachmesse für Füge-, Trenn- und Beschichtungstechnik sowie Prüftechnik und Arbeitsschutz. Alternierend zur Weltleitmesse „Schweißen & Schneiden“ in Essen findet die Schweissen alle vier Jahre im Zentrum des stärksten heimischen Wirtschaftsraumes, in Linz statt. Für die Location Design Center spricht auch die Tatsache, dass Oberösterreich die größte Anzahl an für die Schweissen relevanten Unternehmen aufweist. 2015 verzeichnete die Messe rund 3.000 Fachbesucher. 

 

Bild 31 von 31
© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas
Tipp: Benutzen Sie die linke bzw. rechte Pfeil-Taste Ihrer Tastatur um durch die Fotostrecke zu navigieren.
© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas

Auf geht's - die Schweissen, Österreichs einzige Fachmesse für Füge-, Trenn- und Beschichtungstechnik hat ihre Tore geöffnet. 

© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas

Zur offiziellen Eröffnung der Fachmesse Schweissen gab es einen Branchentalk mit Vertretern von Wirtschaft, Politik und Industrie unter der Moderation von Factory-Chefredakteurin Elisabeth Biedermann. 

© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas

Sieht das größte Innovationspotenzial beim Schweissen im Bereich der Digitalisierung, Wolfgang Kruglhuber, Bereichsleiter Schweißprozessentwicklung, Fronius International.  Schweißdaten-Dokumentation und deren Visualisierung sowie Aufbereitung gewinnt in vielen Produktionsbereichen immer mehr an Bedeutung. Mit der WeldCube hat Fronius hier einen entscheidenden digitalen Schritt vorwärts gemacht.

© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas

Sieht die Digitalisierung als nützliches Tool, um Konjunkturflauten abfedern zu können, Andreas Wimmer, Bundesvorsitzender der Jungen Industrie.

© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas

Für Dietmar Eiden, Geschäftsführer Reed Exhibitions Österreich B2B-Messen, bildet die Schweissen eine nicht zu unterschätzende Branchenplattform. 

© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas

Begrüßungsworte im Namen der Gastgeberin, der Stadt Linz, von Vizebürgermeistern Karin Hörzing.

© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas

Das Sorgenkind von Guido Reuter, Sprecher des Präsidiums Österreichische Gesellschaft für Schweisstechnik liegt ganz klar in der Aus- und Weiterbildung von Fachkräften. 

© Reed Exhibitions /Andreas Kolarik

Günter Rübig, Spartenobmann Industrie WKOÖ, sieht dem Abflauen der Konjunktur gelassen entgegen. "Das sind wirtschaftliche Zyklen wie es sie schon gab und immer geben wird." 

© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas
© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas
© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas
© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas
© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas

Beim Ausstellerabend: Die Crew von Absaugtechnologiespezialist Dustcontrol. 

© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas
© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas
© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas
© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas
© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas
© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas
© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas
© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas
© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas
© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas
© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas
© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas
© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas
© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas
© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas
© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas
© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas
© Reed Exhibitions / Kolarik Andreas