Mergers & Acquisitions

Rockwell Automation übernimmt Mestech

Rockwell Automation gibt die Übernahme von Mestech Services bekannt, einem globalen Anbieter von Fertigungssystemen (MES). Die Amerikaner wollen damit ihre IIoT-Strategie ausbauen.

Rockwell Automation gibt die Übernahme von Mestech Services bekannt, einem globalen Anbieter von Fertigungsausführungssystemen (Manufacturing Execution Systems) bekannt.

Mestech ist ein von Rockwell Automation anerkannter Systemintegrator mit umfangreicher Erfahrung bei der Anwendung softwarebasierter Lösungen von Rockwell Automation im Bereich der Fertigungstechnik. Das Unternehmen bietet Technologieberatungsdienstleistungen, Lösungsdesign und -implementierung, Support, Anlagen-Asset-Management und Personallösungen für diskrete, hybride und prozessorientierte Anwendungen in zahlreichen Branchen, darunter Biowissenschaften und dem Automobilsektor. Mestech, gegründet im Jahr 2008, hat seinen Hauptsitz in Pune, Indien, mit Niederlassungen in Deutschland und den USA.

Indien sehr starker Markt von Rockwell Automation

„Die Akquisition von Mestech ermöglicht es uns, Informationslösungen und vernetzte Services weltweit anzubieten. Darüber hinaus können wir unsere Kunden auf dem Weg zur digitalen Transformation nun noch besser unterstützen“, sagt Matthew Fordenwalt, Vice President und General Manager, System- und Lösungsgeschäft, bei Rockwell Automation. „Indien ist einer der am schnellsten wachsenden Märkte von Rockwell Automation. Die Präsenz und das Fachwissen von Mestech werden es uns ermöglichen, Lösungen schneller zu implementieren und unseren Kunden dabei zu helfen, ihre Konnektivität, Effizienz und Produktivität zu steigern." 

Verwandte tecfindr-Einträge