Personalie

Peter Lenz neuer Managing Director bei T-Systems Austria

Peter Lenz übernimmt den Vorsitz der Geschäftsführung in Österreich. Franz Grohs beendet seine operative Laufbahn nach 46 Jahren im ITK Umfeld.

Personal T-Systems IT

Peter Lenz wird neuer Managing Director und übernimmt den Vorsitz der Geschäftsführung in Österreich.

Mit 1. Jänner 2018 übernimmt Peter Lenz (48) den Vorsitz der Geschäftsführung von T-Systems in Österreich und wird Managing Director des Unternehmens. Peter Lenz ist bereits seit Anfang des Jahres als Vice President Delivery für T-Systems tätig, wo er unter anderem die Bereiche IT Operations, Systemintegration und Softwareentwicklung verantwortete.

Franz Grohs (65) beendet seine operative Laufbahn nach 21 Jahren bei T-Systems und 46 Jahren im ITK Umfeld. Er steht dem Konzern auf Beratungsbasis weiter zur Verfügung. Mit der Neubesetzung des Managing Directors stellt T-Systems die Weichen für die Weiterentwicklung von innovativen digitalen Lösungen, mit denen das Unternehmen seine Kunden in der digitalen Transformation begleitet.