Personalia

Neuer CTO bei Recom

Der Anbieter von AC/DC- und DC/DC-Wandlern will wachsen. Die Fäden dafür laufen ab sofort bei einer neuen Führungskraft zusammen.

Martin Rausch, neuer CTO bei RECOM.

Martin Rausch ist neuer Chief Technology Officer (CTO) bei Recom. Der Anbieter von AC/DC- und DC/DC-Wandlern für die Elektronikindustrie hat diese Position neu geschaffen und bündelt hier die globaleVerantwortung für alle Entwicklungs- und Produktionsstandorte in Österreich, Italien, China und Taiwan. Die Aufgaben von Rausch umfassen Produktmanagement, Forschung und Entwicklung, Einkauf, Produktion, Qualitäts-management und Customer Support. Damit verantwortet er den gesamten Lebenszyklus über das komplette Produktportfolio der RECOM-Gruppe.

RECOM-Eigentümer Karsten Bier sieht das als Baustein für die Unternehmensentwicklung: „Unser klares Ziel ist es, weiter zu wachsen! Die Mission des neuen CTOs besteht  darin, die nächste Entwicklungsstufe einzuläuten und die vielfältigen erstklassigen Ressourcen innerhalb der RECOM-Gruppe global zu nutzen.“

Martin Rausch begann seine Karriere in der Medizintechnik in verschiedenen technischen Führungspositionen bei den Global Players Siemens und General Electric. In seiner letzten Position als technischer Geschäftsführer in der TGW-Gruppe, dem Systemanbieter von Intralogistiklösungen, war er für die Entwicklungs- und Supply-Chain-Standorte in Österreich, den USA und China verantwortlich.