IoT

Mindsphere kommt auf die Alibaba Cloud

Nach Amazon jetzt Alibaba: Siemens und Alibaba wollen enger zusammenarbeiten. Ab 2019 soll das IoT Betriebssystem Mindsphere auf der Alibaba Cloud laufen.

Von

Arbeitet zukünftig mit Siemens zusammen: Die Alibaba Group aus China. 

Siemens und Alibaba Cloud, der Cloud-Computing-Zweig der Alibaba Group, haben heute eine Absichtserklärung (Memorandum of Understanding, MoU) bezüglich einer Partnerschaft unterzeichnet, mit der das industrielle Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) in China gefördert werden soll. Die beiden Unternehmen werden ihre jeweilige Technologie und industriellen Ressourcen einsetzen, um eine einzigartige IoT-Lösung anzubieten, die Industrie 4.0, die Modernisierung und Transformation der chinesischen Produktion sowie andere industrielle Internet-Initiativen unterstützt, heißt es in der Pressemitteilung. 

Ab 2019 online

"Unsere Kunden werden mit Mindsphere das Potenzial des industriellen Internets der Dinge nun auch auf der führenden chinesischen Cloud-Plattform ausschöpfen können", erklärte Siemens CEO Joe Kaeser. Mindsphere ist das Cloud-basierte, offene IoT-Betriebssystem von Siemens. Gemäß der Absichtserklärung werden beide Unternehmen ihre Zusammenarbeit umgehend aufnehmen. Mindsphere soll auf Alibaba Cloud 2019 zur Verfügung stehen.

Was ist Mindsphere? Wir haben nachgefragt:

https://www.youtube.com/watch?v=sSDOVHdDyRo

Verwandte tecfindr-Einträge