Fertigung

KI: Hat Lenovo die Lösung?

Lenovo beschleunigt die Einführung von Künstlicher Intelligenz in Unternehmen durch sofort einsatzbereite KI-Lösungen.

Lenovo KI Software Machine Learning IoT

Die Lenovo Infrastructure Solutions Group (ISG) erweitert ihr Partner-Ökosystem und stellt neue, sofort einsatzbereite KI-Lösungen vor. Diese sind für Branchen wie Fertigung, Gesundheitswesen, Einzelhandel und Finanzdienstleistungen anwendbar. Darüber hinaus vertieft Lenovo seine Zusammenarbeit mit den beiden Branchengrößen Intel und Nvidia, um sein Portfolio an KI-fähigen Servern und Storage-Lösungen zu unterstützen. ISVs können so ihre KI-Anwendungen über den gesamten Hardware- und Software-Stack hinweg optimieren und sicherstellen, dass Kunden die beste Leistung für ihre Investitionen in KI erhalten.

Lenovo beschleunigt sofort einsetzbare KI-Lösungen für KI-Entwickler

Im Rahmen seines neuesten Programms zur beschleunigten Einführung von KI-Lösungen fördert Lenovo Partnerschaften mit ISVs, um sofort einsatzbereite KI-Lösungen zu entwickeln, die Unternehmens- und KMU-Kunden helfen, ihre Effizienz und die Kundenzufriedenheit zu verbessern.

·       Visuelle KI-Lösungen für den Einzelhandel mit Everseen

White Paper zum Thema

o   Computer Vision + KI zum Schutz vor Ladendiebstahl und mehr

o   Identifiziert Scanfehler in Echtzeit durch den Einsatz mit Computer Vision Technologie

o   Verbessert die Rentabilität durch den Einsatz von KI-Funktionen und ermöglicht eine kostensparende Transformation von Filialen

o   Verbessert das Erlebnis für den Kunden und den Kundendurchsatz

·       Skalierbare MLOps-Lösung mit cnvrg.io

o   Die cnvrg.io-Plattform, die auf KI-fähigen Servern von Lenovo mit Intel Xeon Scalable Prozessoren läuft, bietet Datenwissenschaftlern eine einheitliche Umgebung, um Machine Learning Workloads - auf Basis der speziell für KI entwickelten Lösungen und Produkte von Lenovo - zu erstellen, bereitzustellen und zu verwalten. Dies vereinfacht und strafft alle Phasen der End-to-End-Entwicklung mit Machine Learning-Datenströmen

o   Datenwissenschaftler können Modelle auf einer einzigen, einheitlichen Plattform mit einem Klick einfach verwalten, testen, nachverfolgen, mit Versionsangaben versehen und bereitstellen. Die cnvrg.io-Plattform ist agnostisch und portabel und löst die wichtigsten MLOps-Herausforderungen, damit Datenwissenschaftler mehr Modelle schnell in die Produktion bringen können.

·       Analytics-Lösung für die Edge mit SAS

o   Mit SAS Event Stream Processing - auf den Edge KI-Plattformen von Lenovo (ThinkSystem SE350) mit Intel Xeon D-Prozessoren - können Kunden gestreamte Daten analysieren, verborgene Erkenntnisse mit Hilfe von KI aufdecken und bessere Entscheidungen in Echtzeit treffen.

o   Kunden können verhindern, dass Daten ungenutzt veralten und darin enthaltene Mehrwerte verloren gehen, indem sie in Echtzeit Schlussfolgerungen aus gestreamten IoT-Sensordaten oder Videodatenströmen ziehen

o   Modelle können einfach der Edge bereitgestellt werden, indem entweder ein visuelles Low-Code Dashboard oder eine gängige Open-Source-Programmiersprache und Frameworks genutzt werden

o   Mehrphasige Streaming-Events und Analysen an der weit entfernten Edge, im Netzwerk beim Fog Computing, in der Cloud oder im Rechenzentrum durchführen - für eine hybride IT-Architektur, die an die jeweiligen Anforderungen angepasst ist

·       Datenmanagement von der Edge bis zum Core NetApp

o   Unterstützt KI-Workloads am Edge oder im Core-Rechenzentrum dank integrierter, intuitiver Datenmanagement-Tools

o   Storage-Referenzarchitekturen einschließlich Compute, Storage und Netzwerk für eine schnelle Bereitstellung

o   Bietet kostengünstige KI-Trainings- oder Inferencing-Lösungen für Unternehmen jeder Größe. Man kann mit einem kleinen Cluster beginnen und die Infrastruktur erweitern, sobald die Workload-Anforderungen steigen

o   KI-Trainings-Workloads mit der Lenovo LiCO AI Platform Software bereitstellen und verwalten