Rutronik

Kemet Goldmax X8L zur Erweiterung des Kapazitätsbereichs

Die Erweiterung der Kapazitätswerte des Goldmax-Keramikkondensator mit radialen Drahtkonfigurationen im X8L-Dielektrikum-Portfolio in Commercial und Automotive Grade ist eine geeignete Lösung, wenn robuste und zuverlässige Bauteile gefragt sind – etwa bei kritischen Anwendungen mit hohen Betriebstemperaturen.

Elektronik Rutronik Keramikkondensator elektronik report

Der X8L verfügt über eine zeit- und spannungsabhängige Kapazität, mit einer minimalen Kapazitätsänderung in Relation zur Umgebungstemperatur von bis zu +125°C. Jenseits von +125°C zeigt X8L eine größere Kapazitätsänderung. Diese ist auf ±15 Prozent von -55°C bis +125°C und +15, -40 Prozent von +125°C bis +150°C begrenzt. 
Die Kapazitätserweiterungen sind bei den Goldmax-Typen C320, C322, C323, C326, sowie C328 verfügbar. Der 50V-Kapazitätsbereich ist neu von 1,2uF bis 2,2uF. Die Rastermaße betragen 2,54 und 5,08mm. 

Unter www.rutronik24.com sind die Kemet Goldmax X8L erhältlich.