Pro und Contra

Greenfield vs. Brownfield

Zahlt es sich aus bei einem IT-Projekt alles von Grund auf neu zu entwickeln? Was spricht für einen Greenfield-Ansatz und was für einen Brownfield-Ansatz?

Digitalisierung Concircle IT

Wird ein IT-Projekt auf der „grünen Wiese“ begonnen, spricht man von einem Greenfield-Ansatz. Baut man das Projekt auf der bestehenden Struktur und Prozessen auf, spricht man von einem Brownfield-Ansatz. Doch worin liegen die Vorteile. Der Experte Florian Gstir, Geschäftsführer und Gründer Concircle Österreich, kennt die Vor- und Nachteile - insbesondere wenn es um SAP-Projekte geht. 

Greenfield-Ansatz

Die Vorteile

  • Wechsel von einem wartungsintensiven - oftmals hochmodifizierten und mit zahlreichen kundenspezifischen Zusatzentwicklungen erweiterten – System zu einem Standard des Software-Herstellers.
  • Durch Standardprozesse können Wartungs- und Betriebskosten deutlich reduziert werden.
  • Ursprüngliche Design-Probleme und notwendige Workarounds aus der Erstimplementierung der SAP-Systeme lassen sich bereinigen.
  • Technologiesprünge wie ein anderes Frontend (Fiori) sind sehr gut möglich.

Die Nachteile

White Paper zum Thema

  • Das Implementierungsprojekt hat eine höhere Durchlaufzeit.
  • Die Fachbereiche müssen sich intensiv ab der Neuimplementierung beteiligen und mitarbeiten.
  • Für die Projektdurchlaufzeit muss das SAP-ERP-System beibehalten und parallel betrieben werden.

Brownfield-Ansatz

Die Vorteile

  • Die Methode hat zumeist eine wesentlich kürzere Durchlaufzeit der Umstellung
  • Bisherige Prozesse und Abläufe können beibehalten werden.
  • In den Fachbereichen muss in der Regel wenig verändert werden.
  • Nach einer schnellen Brownfield-Einführung kann mit agiler Projektmethodik neue S/4HANA-Funktionalität Schritt-für-Schritt eingeführt werden.

Die Nachteile sind

  • Neue S/4HANA-Features können (ggfs. sehr lange) nicht genutzt werden.
  • Migrations-Tools setzen eine hohe Datenqualität voraus.
  • Es müssen mehrere Test-Migrationen durchgeführt werden (Wartungsfenster, Rückstiegsszenarien).

Verwandte tecfindr-Einträge