Partnerschaft

Eplan und Tablet Solutions machen gemeinsame Sache

WorkHeld, das digitale Assistenzsystem für Servicetechniker von Tablet Solutions, kooperiert seit kurzem mit Eplan. Die neue Partnerschaft soll die Servicierung von Stromlauf- und Elektroplänen von Anlagen verbessern.

Tablet Solutions Eplan Instandhaltung Elektronik IT Produktion

Neue Partnerschaft: Eplan macht seit kurzem gemeinsame Sache mit Tablet Solutions.

Es ist kein Geheimnis, dass Techniker bis heute ungern mit dem Computer im Einsatz arbeiten. Das liegt aber nicht an fehlenden digitalen Kompetenzen, sondern an komplizierten, nicht-benutzerfreundlichen Systemen. Die Konsequenzen sind fehlende Dokumentation, verspätete Wartungen und ungenutzte Lern-Potenziale. Eine neue Partnerschaft von WorkHeld und Eplan soll diese Probleme jetzt lösen.

So funktioniert die Kombination WorkHeld mit Eplan

Mit Eplan erstellt der Ingenieur ein digitales Elektroschema. Über WorkHeld wird dann ein Wartungsauftrag erstellt und der zuständige Instandhalter bekommt das Schema inklusive allen relevanten Informationen direkt auf sein Tablet. Der Digitale WorkHeld Assistent unterstützt vor Ort mittels Sprachsteuerung bei der Auftragserledigung. Ohne zu Tippen kann Arbeitszeit erfasst und die Bearbeitung des Wartungsauftrags abgeschlossen werden. Entdeckt der Ingenieur beim Durchführen der Wartung eine Abweichung vom Plan oder führt eine Änderung durch, kann er die Stelle im Schema digital markieren und einen Kommentar dazu erfassen. Die automatische Synchronisierung schickt die Daten dann zurück ins Backoffice zur Weiterverarbeitung, wo sich der Ingenieur das kommentierte Elektroschema anzeigen lassen und mittels des PDF-Kommentar-Navigators in Eplan entsprechende Änderungen schnell und effizient umsetzen kann.

Was die neue Partnerschaft bringen soll: 

  • Schnellere und effizientere Auftragsabwicklung
  • Natürliche & intuitive Eingabeform der Sprache
  • Kürzere Trainingsphasen durch lückenlose Dokumentation und Nutzung von Lernsynergien
  • Reduktion von Medienbrüchen und direkter Draht zwischen Ingenieur und Techniker
  • Gegebene Grundlage für vorausschauende Instandhaltung
  • Reduktion von Fehlern und somit Senkung von Kosten

Verwandte tecfindr-Einträge