Instandhaltungskonferenz

Das war die IHK 2019:

Österreichs größte Praxisplattform fand auch dieses Jahr in der Voestalpine Stahlwelt statt. Mehr als 350 Branchenexperten der produzierenden Industrie trafen und vernetzten sich in Linz. Die Highlights der Instandshaltungskonferenz.

Bild 2 von 40
© Matthias Heschl

Geschäftsführer von Dankl + Partner, Andreas Dankl, begrüßte das zahlreiche Publikum in den Linzer Stahlwelten. Die ehemalige Chefredakteurin von FACTORY, Elisabeth Biedermann, führte das Publikum durch den Tag.

Tipp: Benutzen Sie die linke bzw. rechte Pfeil-Taste Ihrer Tastatur um durch die Fotostrecke zu navigieren.
© Matthias Heschl

Full House in den Linzer Stahlwelten.

© Matthias Heschl

Geschäftsführer von Dankl + Partner, Andreas Dankl, begrüßte das zahlreiche Publikum in den Linzer Stahlwelten. Die ehemalige Chefredakteurin von FACTORY, Elisabeth Biedermann, führte das Publikum durch den Tag.

© Matthias Heschl

Roland Bartmann von MTU Aero Engines kam in seinem Vortrag auch auf das "Henne/Ei-Problem" bei der digitalen Transformation in der Instandhaltung zu sprechen.

© Matthias Heschl

Bernd Zapf, Entwicklungsleiter bei Gebrüder Heller, erklärte, wie ein nutzungsbasiertes Betreibermodell Kunden Großinvestitionen ersparen kann.

© Matthias Heschl

Bernhard Zimmermann, Senior Manager Business Development und Prokurist bei Zühlke Engineering, erklärt, wie digitaler Wissenstransfer anhand eines Best Practice-Beispiels gelingen kann.

© Matthias Heschl

Klaus Huber, Mitarbeiter Technologie und Consulting bei Billiger Industrial Services veranschaulicht, welchen Vorteil die von Zühlke entwickelten Mixed Reality-Trainings für Service-Techniker haben.

© Matthias Heschl

Elevator Pitch von Weidmüller

© Matthias Heschl

Elevator Pitch von Samsung

© Matthias Heschl

Premiere: Zum ersten Mal in Linz eine transparente Methode für die Bewertung der Anlagen vorgestellt. Markus Niederwimmer, Director Assembly and Central Services bei BRP-Rotax, verrät wie dieses Konzept funktioniert.

© Matthias Heschl

Robert Bruckbauer (Head of Sales bei Senseforce) erläuterte, wie die IoT-Lösung von Senseforce Maschinendaten direkt an der Maschine sammelt, in die Cloud zieht und die sauberen Daten dauerhaft verfügbar macht.

© Matthias Heschl

Elevator Pitch von Würth

© Matthias Heschl

Break-Out #1: Smarte Sensorlösungen einsetzen mit David Pascha, Sick

© Matthias Heschl

Break-Out #2: Kritisches Know-how transferieren mit Andreas Dankl, Dankl und Partner

© Matthias Heschl

Break-Out #3: Service Levels bereisen mit Othmar Schwarz, Simon-Kuchen und Partners

© Matthias Heschl

Break-Out #4: Mehrwert schaffen - IoT Daten mit Backend-Systemen integrieren mit Florian Probst, Software AG

© Matthias Heschl

Thementisch 1: Wie kann Conditioning Monitoring wirtschaftlich integriert werden? Mit Jutta Isopp, Messfeld

© Matthias Heschl

Thementisch 2: Welche Kennzahlen zur Störungs- und Schwachstellenanalyse nutzen Sie? Mit Günter Loidl, Dankl + Partner Consulting

© Matthias Heschl

Thementisch 3: Wie kommuniziere ich meinen Budgetbedarf für Re-Investitionen und Instandhaltung erfolgreich? mit Reinhard Korb, Dankl + Partner Consulting

© Matthias Heschl

Thementisch 4: Wie integriere ich Mitarbeiter ins Instandhaltungsteam, die der Digitalisierung skeptisch gegenüber stehen?

© Matthias Heschl

Lean Maintenance und was das A und O beim "Aufräumen von Prozessen" ist, verriet Tobias Gerstmaier von Innio Jenbacher.

© Matthias Heschl

Mit der Errichtung einer neuen Produktionsstätte musste Biohort erstmals über den Aufbau einer eigenständigen Instandhaltungsabteilung nachdenken. Wie die Reorganisation gelang, erzählten Wolfgang Hafenscher, CEO und Mitbegründer von kpibench und ...

© Matthias Heschl

Gerhard Wolkerstorfer, stellvertretender Betriebsleiter von Biohort.

© Matthias Heschl

Hunderte Experten trafen sich in den Linzer Stahlwelten, um sich zu vernetzen und spannenden Vorträgen zu lauschen.

© Matthias Heschl

Die smartesten Solutions wurden bei der IHK präsentiert.

© Matthias Heschl

Wie praktisch wäre Mentalmagie in der Instandhaltung? Christoph Kuch brachte das Publikum mit seinen Zaubertricks zum Staunen.

© Matthias Heschl

Beim reichhaltigen Buffet stärkten sich die Besucher für die bevorstehenden Vorträge.

© Matthias Heschl

Beim Networken darf auch der Spaßfaktor nicht fehlen: Gäste testeten VR-Brillen.

© Matthias Heschl

Zahlreiche Sponsoren unterstützen die Instandshaltungskonferenz.

© Matthias Heschl

Weitere Impressionen von der Veranstaltung...

© Matthias Heschl
© Matthias Heschl
© Matthias Heschl
© Matthias Heschl
© Matthias Heschl
© Matthias Heschl
© Matthias Heschl
© Matthias Heschl
© Matthias Heschl
© Matthias Heschl
© Matthias Heschl