Personalia

Andreas Hamm wird Chef von Rockwell Automation Deutschland

Rockwell Automation, Anbieter von Antriebs-, Steuerungs- und Informationslösungen für die industrielle Automation, hat die Ernennung von Andreas Hamm zum Geschäftsführer für Deutschland bekanntgegeben.

Rockwell Automation Unternehmen Personal Automation

Andreas Hamm wird in Zukunft Geschäftsentwicklung im strategisch wichtigen deutschen Automatisierungsmarkt für Rockwell Automation verantworten.

Andreas Hamm ist seit 2005 im Unternehmen und war bereits in verschiedenen Positionen tätig. In seiner neuen Rolle verantwortet er die Geschäftsentwicklung im strategisch wichtigen deutschen Automatisierungsmarkt. Hamm berichtet direkt an Susana Gonzalez, Präsidentin für die EMEA-Region bei Rockwell Automation. „Der deutsche Markt ist extrem dynamisch. Die Gestaltung intelligenter Produktionsprozesse, sowie die Umsetzung der digitalen Transformation und von virtueller Realität sind nur einige der aktuellen Herausforderungen“, sagt Andreas Hamm. „Unser Fokus liegt vollständig auf unseren Kunden, also auf Maschinenbauern und Herstellern, die sich kontinuierlich weiterentwickeln wollen. Mit unseren Lösungen und Services sind wir sehr gut aufgestellt, sie optimal zu unterstützen. Ich freue mich, diesen Weg gemeinsam mit dem gesamten Vertriebsteam mitzugestalten.“

Verwandte tecfindr-Einträge